Back to top

Spotlight

Speziell für Geschwister schwer kranker oder behinderter Kinder bieten wir ab 2018 unser neues Projekt an.

Da das kranke oder behinderte Kind notwendigerweise die volle Aufmerksamkeit der Eltern bekommt, und die Eltern mit der Pflege und Sorge um das Kind ausgelastet sind, leiden die gesunden oder nicht-behinderten Geschwisterkinder oft unter einem unausgesprochenen Druck, möglichst problemlos und eigenständig ihr Leben zu meistern. Sie bekommen oft weitaus weniger Zuneigung und müssen damit leben, dass ihre Bedürfnisse immer erst an zweiter Stelle stehen.

Mit unserem zirkuspädagogischen Projekt sollen genau diese Kinder im Rampenlicht stehen. Sie sollen die wichtigsten Personen sein, und zu Stars in der Manege werden! Durch die Zirkuskünste, die sie im Zirkus Paletti erlernen, können sie etwas ganz Besonderes. Und wenn sie als Seiltänzerinnen auf einem dünnen Drahtseil balancieren oder als Trapez-Künstler am hohen Trapez schwingen, können sie ganz in den gegenwärtigen Moment eintauchen und den belastenden Alltag hinter sich lassen. Durch den Applaus der Zuschauer bekommen sie große Anerkennung - vielleicht manche zum ersten Mal in ihrem Leben. Das solche Erlebnisse Kinder zu selbstbewussten Persönlichkeiten heranwachsen lässt, konnten wir in unserer 20jährigen Arbeit schon tausende Male erleben.

Termine 2018

  • 28./29.4.
  • 16./17.6.
  • 15./16.9.
  • 24./25.11.

Eine Anmeldung ist zu einem oder mehreren Terminen möglich

Alter

Mitmachen können Kinder im Alter von 6-14 Jahre

Kosten

Nach Selbsteinschätzung bis 30,- Euro

Fahrdienst

Für Kinder, die nicht von ihren Eltern zum Zirkusgelände gebracht werden können, bieten wir einen kostenlosen Fahrdienst an. Bitte geben Sie dies in der Anmeldung an. Den Fahrdienst können wir auch wenn nötig kurzfristig übernehmen.

Anmeldung

Bitte melden Sie Ihr Kind über das Formular unten an. Bitte senden Sie das Formular per Mail, Fax oder per Post an das Zirkusbüro.

© 2017 Zirkus Paletti